Kirchenmusik im Sprengel Königs Wusterhausen
 


Mitwirkende:
Barbara Berg, Sopran
Karin Lasa, Alt
Dirk Kleinke, Tenor,
Felix Schwandtke, Bass
Orchester der Komischen Oper Berlin
Christian Finke-Tange, Leitung
Konzerttermin:
02. Dezember 2023, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Kreuzkirche Königs Wusterhausen
Karten
Kategorie 1: bereits ausverkauft!
Kategorie 2: 18 € (ermäßigt 13 €)


 "Verschneit liegt rings  die ganze Welt" 

- Unter diesen Worten aus einem Gedicht des Romantikers Joseph von Eichendorff stimmen die Sängerin Doerthe Maria Sandmann sowie der Gitarrist und Arrangeur  Matthias Gerhard Müller die Zuhörer auf die Winter-und Festtage ein. Es erklingen in der anheimelnden alten Feldsteinkirche aus dem reichen Schatz an Musik zur Winter-und Weihnachtszeit Lieder  der Renaissance, des Barock und der Romantik von Giulio Caccini, Michael Praetorius, Max Reger, v. Rüdersdorf u.a.. 

 (Eintritt:7,50 €, ermäßigt: 5,00 €).


Advents- und Weihnachtsmusiken in der Kreuzkirche

 Eine langjährige Tradition haben die Weihnachtsmusiken in der Kreuzkirche Königs Wusterhausen (Kirchplatz 2), die gemeinsam mit den Musikgruppen des Friedrich- Wilhelm-Gymnasiums, der evangelischen Kirchengemeinde  sowie der Freien Musikakademie Wildau in der Kreuzkirche veranstaltet werden und in diesem Jahr am Samstag, den 16. Dezember 2023 um 16:00 Uhr und um 18:00 Uhr stattfinden. Die bunte Zusammensetzung der Mitwirkenden  aus Instrumentalgruppe und dem Chor des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums Königs Wusterhausen, dem Chor der Freien Musikakademie Wildau, dem Posaunenchor und der Kantorei Königs Wusterhausen ermöglicht ein farbenfrohes weihnachtliches Musikprogramm vieler Stile und verschiedener Jahrhunderte. 

(Eintritt: frei)


"Orgelmusik bei Kerzenschein" 

am Sonntag, den 17. Dezember 2023 um 15:00 Uhr unternimmt Kantorin Christiane Scheetz eine musikalische Reise durch das weihnachtliche Europa mit barocken Klängen  aus Frankreich, Italien, Österreich, Böhmen und Deutschland mit Werken von Jean-Jacques Beauvarlet Charpentier, Benedetto Marcello, Jan Kritel Kuchar, Johann Sebastian Bach 

(Eintritt: frei)

Posaunenchor in der Advents-und Weihnachtszeit

Ein jahrhunderte alter Brauch ist das Turmblasen, den der Posaunenchor Königs Wusterhausen vor gut 30 Jahren wiederbelebt hat. Nach dem der Bläserchor die KWer über viele Jahrzehnte von der Ballustrade des Wasserturmes mit seiner Musik erfreute, wird das Turmblasen nun am 17. Dezember 2023 um 16:00 Uhr auf dem Fontaneplatz weitergeführt. Gastgeber ist die Einrichtung "Lobetaler Wohnen", die die Zuhörer mit Punsch und Würstchen versorgt.  Bei einem Adventsspaziergang kann man außerdem den Klängen des Posaunenchores am 02. Dezember 2023 um 18:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt am Dorfanger in Senzig, am 03. Dezember 2023 um 14:30 Uhr am Seniorenheim in Deutsch Wusterhausen und  am 17. Dezember 2023 um 14:30 Uhr am Seniorenheim Königs Wusterhausen, Rosa-Luxemburg-Straße lauschen.


Veranstaltungen 2023


Weihnachtsmusik

Datum:09.12.2023
17:00

(Dorfkirche Deutsch Wusterhausen)



Zurück zur Übersicht


(Änderungen vorbehalten)